von A bis Z

A

Alter Kindergarten
Die Kulturstätte des Kulturvereins Bellheim e.V. ist Veranstaltungsort für z.B. den Chor des Kulturvereins und verschiedene Arbeitskreise, die zu unterschiedlichen historischen Themen der Gemeinde recherchieren (Karl-Silbernagelstr. 20a in Bellheim)

Angeln
Gastkarten bekommt man beim ASV „Petri Heil“ in Ottersheim.

B

Bären
Sie sind das Gemeindesymbol von Ottersheim, das die Gemeinde auch in ihrem Wappen trägt. Ein Ottersheimer Paar wird alljährlich zum Bärenpaar gewählt und vertritt den Ort bei offiziellen Anlässen.

Baden
Abkühlung bietet ein Besuch im Schwimmpark Bellheim. Mit Racer-Rutsche, Sprungturm (1-/3-/5-Meter), Schwimmer-, Nichtschwimmer- und Plansch-Becken, sowie einer weitläufigen Liegewiese bietet er Spaß für große und kleine Wasserratten. Der Eintritt ist mit der Pfalzcard kostenfrei.

Bogenschießen
Das nicht ganz alltägliche Hobby verlangt Konzentration und Körperspannung. Einen Schnupperkurs für Gruppen vermittelt vermittelt Berit Leitzbach auf Anfrage.

Bellheimer Lord
Der Bellheimer Lord ist das Logo des Traditionsunternehmens Park & Bellheimer Brauerei. Daneben wird alljährlich ein honoriger Bewohner Bellheims auf dem Bockbierfest im Oktober für ein Jahr zum Bellheimer Lord ernannt und vertritt das Dorf mit Melone und Anzug bei offiziellen Anlässen. Die ehemaligen Lords haben sich zum Bellheimer Lord-Club zusammengeschlossen. Sie engagieren sich im öffentlichen Leben. Man findet das Maskottchen häufig im Bellheimer Ortsbild.

Bier
Das Bierbrauen hat eine lange Tradition in Bellheim. In Zeiskam gibt es noch einen alten Bierkeller (gegenüber des Friedhofs, Ortsausgang Richtung Lustadt), der an besonderen Tagen besichtigt werden kann.
Von den zahlreichen früheren Brauereien hat sich bis heute die Traditionsbrauerei Park & Bellheimer Brauerei AG erhalten.
Der Ottersheimer Bärenbräu bietet einen lauschigen Biergarten für den Genuss frisch gebrauter Hausbiere.

C

Chöre in der Verbandsgemeinde
„Wo man singt, da lass´ Dich nieder.“ Chöre tragen mit ihren Veranstaltungen viel zum gesellschaftlichen Leben bei.

Chor MIXTUR des Kulturvereins Bellheim e.V.
Gesangsverein Frohsinn 1953 e.V.
Gesangsverein Liederkranz 1863 e.V.

D

Draisinenbahn
Die Strecke der Südpfalz-Draisine zwischen Bornheim und Westheim verläuft auf früheren Gleisen vorbei an Zeiskam.

E

E-Ladestationen für PKW
finden sich in Ottersheim am Bürgerhaus und in Bellheim in der Hauptstraße und im Gewerbegebiet „In der Fellach“.

Elwetrische
Sind das Pfälzer Pendant zum Bayerischen Wolpatinger. Sie kann man am ehesten im Bellheimer Wald auf der Aussichtsplattform an der Wüstung Friedrichsbühl treffen.

F

Fahrradverleih und Fahrradservice
Waldhotel Knittelsheimer Mühle  
Rudi`s Vehikel-Shop in Bellheim

Fasching/ Fastnacht
I
n allen Gemeinden finden Karnevalsveranstaltungen statt. Aktivster Verein ist der KV Bellheim e.V., der am Faschingssonntag zusammen mit der Gemeinde einen großen Umzug in Bellheim organisiert.

Festhallen
Vermittlung, Beratung und Vermietung über die Verbandsgemeinde, Frau Anja Zinser, Tel 07272-7008-101

Führungen
Der Kulturverein Bellheim e.V. bietet Führungen zu verschiedenen historischen Themen durch die Gemeinde Bellheim an (Dauer ca. 1,5 Stunden). Kontakt: Rainer Becki, Tel 0173 – 8996243.

G

Geocaching-Touren
Muggles (Neueinsteiger) und Cacher begeben sich auf moderne Schatzsuche mit GPS-Gerät (oder Smartphone) und Geokoordinaten auf die Suche nach dem Final. Der Südpfalz-Tourismus VG Bellheim bietet vier Touren durch die Ortsgemeinden an.

Außerdem lassen sich beim Geocaching auch Baumfische angeln und noch mehr Touren entdecken.

H

Hochgestade
Ausläufer der Rheinschleifen reichen im Osten bis in die Gemarkung Bellheim. Hier hat der Rhein in Jahrtausenden einen Höhenunterschied von bis zu 12 Metern ausgewaschen.

I

Informationen für Gäste
siehe Touristinformation

K

Kätzel
Sie sind das Gemeindesymbol von Knittelsheim. Alljährlich wird eine junge Frau aus Knittelsheim zum „Knittelsheimer Kätzel“ gewählt und vertritt das Dorf für ein Jahr bei offiziellen Anlässen.

Karlsruher Verkehrsverbund KVV
Mit der S-Bahn der Linien S51, S52 und S5 erreicht man Bellheim aus Karlsruhe und Speyer über die S-Bahnhöfe „Hauptbahnhof“ und „Am Mühlbuckel“.

Karneval
siehe Fasching/Fastnacht

1A-Kochschule
Das Ehepaar Jöckle hat die Passion zum Beruf gemacht und vermittelt die Geheimnisse einer guten Küche bei Kochevents.

L

Ladstationen für E-Bikes
In der warmen Saison stehen Ladestationen an der Knittelsheimer Mühle und bei Schickes Lädel in Zeiskam (Im Häg) zur Verfügung.

Lord
siehe Bellheimer Lord.

M

Märkte
Überregional bedeutende Märke sind der Deutsch-Französische Bauern- und Genussmarkt in Bellheim am letzten Sonntag im April, der Bellheimer Gartenmarkt (BeGaTa) an Pfingsten und der Bauernmarkt im Rahmen des Zwewwlfeschts in Zeiskam am ersten Augustwochenende.

Minigolf
Einen Platz gibt es im Spiegelbachpark in der Hammerstraße 35 in Bellheim. Bitte erkundigen Sie sich nach den Öffnungszeiten. Tel 07272 - 750355.

Mühlenkultur
Sechs ehemalige Mühlengebäude sind bis heute in der Verbandsgemeinde Bellheim erhalten. Dabei sind die Zeiskamer und Knittelsheimer Mühle Adressen guter Gastlichkeit. Das Alte Sägewerk/Mittelmühle in Bellheim ist Ausstellungs- und Veranstaltungsort.

N

Naturschutzgebiete
finden sich im Bereich der Bärenseen in Ottersheim, rund um den Bürgersee in Zeiskam und entlang des Hochufers im Wald westlich von Bellheim.

O

Oberrheinisches Festungserbe
Ein Zusammenschluss von 30 deutschen und französischen Festungsmonumenten der Rheinebene aus dem Elsass, Baden-Württembergs und Rheinland-Pfalz, die sich gemeinschaftlich als Kultur- und Gedenkstätten vermarkten. Die Verbandsgemeinde Bellheim ist mit der Queichlinie Mitglied.

Oldtimer
In Ottersheim und Knittelsheim gibt es Oldtimer-Vereine, die im Rahmen von regelmäßigen Veranstaltungen ihre Schätze präsentieren.
Ottersheim: Ottersheimer Oldtimerfreunde 
Knittelsheim: Kontakt Tel 0172 -733887

Ottersheimer Bärenpaar
siehe Bären.

P

PfalzCard
Eine kostenlose Gästekarte, die lizenzierte Betriebe an ihre Gäste abgeben, wenn sie sich für mehr als eine Nacht einbuchen. Mit ihr kann man verschiedene Freizeitangebote, z.B. den Schwimmpark Bellheim kostenlos nutzen.

Q

QueichErleben
Der kleine Fluss Queich prägt die Landschaft der Verbandsgemeinde Bellheim mit ihren vier Gemeinden Bellheim, Knittelsheim, Ottersheim und Zeiskam nachhaltig. Nicht nur die die Mühlräder der sechs noch bestehenden Mühlengebäude trieb das Queichwasser in der Vergangenheit an, der Fluss gehört zu einem ausgeklügelten System der Wiesenbewässerung, einer extensiven Form der Landwirtschaft und ist Immaterielles Kulturerbe der Bundesrepublik nach der UNSECO-Konvention.

Queichwiesen
Die wechselfeuchten Gebiete stellen einen sensiblen und schützenswerten Naturraum dar, der seltenen Pflanzen und Tieren eine Heimat gibt.

R

Reiten
Der Reitsport und das Freizeitreiten hat in der Region einen großen Stellenwert. Möglichkeiten zu Reitunterricht für Kinder bietet auf Anfrage die Reitsportanlage Bellheim.

Rettungspunkte
Im Wald finden sich immer wieder grüne Schilder mit Nummern an Bäumen, meist an zentralen Stellen. In Notfall kann man die Nummer und damit die Position an Helfer weitergeben und so schnell gefunden werden.

S

S-Bahn
siehe Karlsruher Verkehrsverbund KVV

Schanze
Die restaurierte Schanze in Bellheim in der Mittelmühlstraße war Teil der Queichlinie.

Schwimmpark Bellheim
siehe Baden

Sternwarte
In der Nachbarschaft des Schwimmparks Bellheim befindet sich eine kleine Sternwarte. Sie ist derzeit in der Umgestaltung und soll danach wieder zum Sternegucken unter fachkundiger Anleitung genutzt werden können. Auskunft dazu erteilt die Tourist-Information des Südpfalz-Tourismus, Tourismus@vg-bellheim.de. 

Spiegelbachpark
Naherholungsbereich entlang des Spiegelbachs in Bellheim mit Kinderspielplatz.

Störche
Die Südpfalz hat sich in den letzten 30 Jahren wieder für zu einer Heimat für Weißstörche entwickelt. Verschiedene Naturschutzmaßnahmen haben daran ihren Anteil, so dass die Südpfalz inzwischen die größte Population dieser Vogelgattung in Rheinland-Pfalz beheimatet.

T

Tag des offenen Denkmals
Die Verbandsgemeinde Bellheim beteiligt sich regelmäßig an der Aktion, die bundesweit immer am 2. Sonntag im September stattfindet. Historische Orte, die der Öffentlichkeit sonst meist nicht zugänglich sind, öffnen an dem Tag ihre Tore.

Teilungswehr in Ottersheim
Am Teilungswehr, direkt am Queichtal-Radweg wird mit Hilfe einer steinernen Konstruktion das Wasser des Spiegelbachs von dem der Queich abgezweigt.

Touristinformation des Südpfalz-Tourismus VG Bellheim
Südpfalz-Tourismus VG Bellheim: Schubertstraße 18, 76756 Bellheim, Tel 07272 - 7008160, tourismus@vg-bellheim.de

weitere touristische Servicestationen, die kostenlose Tourismusprospekte gerne an interessierte Besucher ausgeben:
Tankstelle Klein, Zeiskamer Straße 63, 76756 Bellheim
Tankstelle Zwißler, Germersheimer Straße 39, 76879 Ottersheim

Tourenplaner Rheinland-Pfalz
Ein Internetportal, unter dem man tolle Wandertouren durch unsere Region, wie z.B. den Queichwiesen-Rundwanderweg, die Queichlinien-Schleifen oder den Zeiskamer Zwewwl-Rundwanderweg findet.

U

UNESCO Weltkulturerbe „Queichwiesen“
siehe QueichErleben

V

Verkehrsverbund Rhein-Neckar 
Drei Buslinien pendeln zwischen Germersheim und Landau und binden sowohl Zeiskam (Linie 590) als auch die Orte Ottersheim, Knittelsheim und Bellheim (Linien 550 und 552) an.

W

Wandern
Zehn Vorschläge zum Wandern durch und rund um die vier Ortsgemeinden der VG Bellheim finden Sie auf unseren Seiten unter QueichErleben.

Wehre und Schließen
In den kleinen Bächen und entlang der Gräben durch die Queichwiesen finden sich Vorrichtungen zum Stauen von Wasser bzw. zur Be- und Entwässerung der sogenannten Rieselwiesen. Die Wässertage für die Queichwiesenbewässerung sind Anfang Mai und Mitte Juli.

Wohnmobilstellplätze
Acht Plätze finden sich in Bellheim in direkter Nachbarschaft des Schwimmparks Bellheim, Auchtweide, 76756 Bellheim (Nördlicher Ortsausgang Bellheim Richtung Zeiskam). Infos erhalten Sie über Franz-Joseph Werner, Tel 0172-7277063

X

Xund bleiwe - auch in Zeiten von Corona!

Z

Zwiebelhoheiten
Alljährlich werden im Rahmen der Zeiskamer Kirwe die neue Zwiebelkönigin und die Zwiebelprinzessin gewählt. Sie vertreten ihr Dorf bei offiziellen Anlässen.

Zeiskamer Zwewwelhengst
Im Rahmen des Zwewwelfestes Anfang August findet traditionell ein Umzug durch Zeiskam statt, bei dem eine große Pferdefigur, die über und über mit Zwiebeln gespickt ist, durch das Dorf gezogen wird. Sie schafft damit der Zwiebel ein Denkmal, stellvertretend für Obst und Gemüse, das rund um Zeiskam in bester Qualität gedeiht.