Mit Kind und Kegel unterwegs.

Für die „kleinen“ Wandererinnen haben wir ein paar Tourenvorschläge zusammengestellt, die nicht zu lang sind oder bei denen entlang des Weges noch Entdeckerstationen aufgebaut sind, damit es beim Wandern nicht zu langweilig wird.

Ein großer Spaß wird eine Wanderung für Kinder auch immer, wenn es ein attraktives Ziel gibt, auf das man sich freuen kann oder das man mit Spannung erwartet. Für Spaß unterwegs und Spannung am Schluss sorgt ganz verlässlich das Geocaching. Noch nicht probiert? Dann schauen Sie mal hier nach unseren Geocaching-Touren.

Die einzelnen Familien-Wege haben wir Ihnen unten aufgeführt, die Details zu den Wegen sind direkt verlinkt. Sie können sich aber auch gleich eine Gesamtübersicht anzeigen lassen.

Manche Touren sind nicht separat ausgeschildert. Damit Sie vor Ort nicht vom Weg abkommen, empfehlen wir Ihnen die offizielle und kostenlose Tourenplaner-App des Landes Rheinland-Pfalz. Einfach herunterladen und loslegen.

Büchelberg - Entdeckungspfad Streuobstwiesen

Wegelogo  - Streuobstwiesen Büchelberg
Wegelogo - Streuobstwiesen Büchelberg



 

Länge und Höhenmeter: <=> 2,9 km  ▲▼ 23

Wanderer erfahren auf dem Entdeckungspfad durch Wald und Streuobstwiesen viel Wissenswertes und manch Kurioses aus erster Hand. Interaktive Schautafeln am Wegesrand enthalten Informationen über den erstaunlichen Artenreichtum und die wohlschmeckenden Obstsorten der Streuobstwiesen und ermöglichen somit den Pfad auf eigene Faust zu erkunden. 

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung des Büchelberger Streuobstwiesenpfads.

 

Ottersheimer Walderlebnispfad

Beschilderung des Ottersheimer Walderlebnispfades
Ottersheim Walderlebnispfad - Logo -

 

Länge und Höhenmeter: <=> 3 km  ▲1 ▼4
 

Der Ottersheimer Walderlebnispfad führt durch die schönen Wälder von Ottersheim nach Knittelsheim.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung des Walderlebnispfades Ottersheim.

Kandel - Rundweg 1 um das Naturfreundehaus Bienwald

Logo Naturfreundeweg 1
Wanderweg - Logo Naturfreundeweg 1

 

Länge und Höhenmeter: <=> 3,9 km  ▲▼ 3

Auf dieser etwa 4 km langen Rundtour kann man die besondere Flora und Fauna des Bienwaldes genießen. Ohne Steigungen verläuft die Tour durch den Wald und ist auch für ungeübte Wanderer sehr gut geeignet. Anschließend kann man im Biergarten des Naturfreundehauses noch einmal in angenehmer Waldatmosphäre entspannen und sich etwas stärken. Kinder haben ihren Spaß auf dem großen Spielplatz.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung des Rundwegs 1 um das Naturfreundehaus Bienwald.

Büchelberg - Entdeckungspfad Bienenlehrpfad

Logo des Bienenlehrpfades
Wanderweg - Logo Bienenlehrpfad


 

Länge und Höhenmeter: <=> 4,8 km  ▲▼32

 

Entlang des Bienen- Entdeckungspfads mit seinen 8 Stationen erfahren Sie viel Wissenswertes und manch Kurioses aus der Welt der Honigbiene. Dieses kleine Tier, das bei der Bestäubung heimischer Blütenpflanzen eine unverzichtbare Rolle spielt, erfreut sich beim Menschen als Lieferant von Honig und Wachs seit tausenden von Jahren großer Wertschätzung. Bienenhonig schmeckt aber auch dem Honigbär, der Sie als Richtungswegweiser auf dem Pfad begleiten wird.

 

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung des Büchelberger Bienenlehrpfads.

 

Kandel - Rundweg 2 um das Naturfreundehaus Bienwald

Logo Naturfreundeweg 2
Wanderweg - Naturfreundeweg 2

 

Länge und Höhenmeter: <=> 5 km  ▲▼ 3

Auf dieser etwa 5 km langen Rundtour kann man die ganz besondere Flora und Fauna des Bienwaldes genießen. Ohne Steigungen verläuft diese Tour durch den Wald und ist auch für ungeübte Wanderer sehr gut geeignet. Anschließend kann man im Biergarten des Naturfreundehauses noch einmal in angenehmer Waldatmosphäre entspannen und sich etwas stärken.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung des Rundwegs 2 um das Naturfreundehaus Bienwald.

Leimersheim - Storchenweg

Impression vom Storchenweg
Wanderweg - Storchenweg Leimersheim


Länge und Höhenmeter: ↔ 5,7 km  ▲▼9

Durch ursprüngliche Natur verläuft der Weg entlang Wiesen und Feldern. An den Ufern der idyllischen Baggerseen kann man beim Beobachten der Wasservögel herrlich entspannen und die Ruhe und Stille genießen. Auch Störche sind in den Sommermonaten auf dieser Strecke anzutreffen.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung des Storchenwegs.

Rundwanderweg "Festung und Natur"

Blick in den Stadtpark vom Front Lamotte
Blick in den Stadtpark vom Front Lamotte

Länge und Höhenmeter: <=> 5,7 km  ▲▼15

Begeben Sie sich auf einer interessanten Wandertour auf die Spuren der ereignisreichen Vergangenheit der Festungsstadt Germersheim und lassen Sie sich vom zeitlosen Zauber der Studentenstadt, die für ihre sprühende Vitalität bekannt ist, verführen! Bei einem Rundgang durch kleine verwinkelte Gassen, unterirdische Minengänge und parkähnlich angelegte Exerzierplätze wird Sie diese außergewöhnliche Stadt faszinieren!

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung des Rundwanderwegs "Festung und Natur".

Kandel - Rundweg 3 um das Naturfreundehaus Bienwald

Logo Naturfreundeweg 3
Wanderweg - Naturfreundeweg 3

 

Länge und Höhenmeter: <=> 7 km  ▲▼6

Auf dieser etwa 7 km langen Rundtour kann man die ganz besondere Flora und Fauna des Bienwaldes genießen. Ohne Steigungen verläuft diese Tour durch den Wald und ist auch für ungeübte Wanderer sehr gut geeignet. Anschließend kann man im Biergarten des Naturfreundehauses noch einmal die angenehme Waldatmosphäre genießen und sich etwas stärken.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung des Rundwegs 3 um das Naturfreundehaus Bienwald.

Ottersheim - Knittelsheim - Rundweg: Bären und Kätzel-Weg

Impression vom Bären und Kätzel-Weg
Wanderweg - Bären und Kätzel-Weg

 

Länge und Höhenmeter: <=> 7,1 km  ▲▼8

Zu den Höhepunkten dieser Rundtour gehören neben dem Ottersheimer Walderlebnispfad, den Fischteichen und vermutlich zahlreichen "Storchsichtungen" in den Wiesen auch die zahlreichen Einkehrmöglichkeiten.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung des Bären und Kätzel-Wegs.

Hördt - Eichtalweg

Impression vom Eichtalweg
Wanderweg - Eichtalweg Hördt

Länge und Höhenmeter: ↔ 7,8 km  ▲▼23

Diese Route (Markierung: weißes Rechteck) verläuft durch herrliche Wald- und Wiesenlandschaften. Erlen, Pappeln, Birken, Wildäpfel und Wildkirschen säumen den Weg.
Besonders zu empfehlen ist der 2 km lange Wald- und Vogellehrpfad, der einen interessanten Einblick in unsere einheimische Vogelwelt gibt. Der Vogellehrpfad ist als kleiner Rundweg in der Karte eingezeichnet.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung des Eichtalwegs.

 

Bellheim: Quiechmühlen-Rundwanderweg

Impression vom Knittelsheimer Mühlenwanderweg
Wanderweg - Knittelsheimer Mühlenwanderweg

 

Länge und Höhenmeter: <=> 8,2 km  ▲▼ 12

Das Wasser von Queich und Spiegelbach nutzte man früher zum Mahlen von Öl- und Getreidefrüchten. Rund um Bellheim führt dieser Weg an vier der noch erhaltenen Mühlengebäude vorbei.

Hier geht es zur detaillierten Streckenbeschreibung des Queichmühlen-Rundwanderwegs.