Pfälzische Weinprinzessin 2020/21 Denise Grauer
Pfälzische Weinprinzessin 2020/21 Denise Grauer

Sympatisch, eloquent, Wein-begeistert und Pfalz-verliebt, so erschien die amtierende Pfälzische Weinprinzessin Denise Grauer zu ihren ersten offiziellen Terminen in ihrer Heimatregion.

Eine "Royale Wein-und Spargel-Radtour" führte zu Winzern der Region und gab einen Einblick in die edlen Gewächse, die hier angebaut werden - passend ausgewählt zum "Königlichen Gemüse" Spargel, das hier ebenso wunderbar gedeiht.

Viel Spaß hatte Denise Grauer gemeinsam mit Maria Zapf, als es darum ging, ein kleines, feines Sommergericht mit Spargel zu zaubern. Ein "Dreamteam" hatte sich in der Küche des Hofmarkts Zapf gefunden, die als Video-Kulisse genutzt wurde. Maria Zapf mit viel Lust am Kochen und Denise Grauer mit viel Enthusiasmus beim Vorstellen der passenden Weine aus der Bienwaldregion.