Wandern zwischen Rhein und Wein

Wandern am Rhein und im Bienwald ...

... bedeutet per pedes durch urwüchsige Auwälder, liebliche Bachtäler und ursprüngliche Wälder. Wandern in der Südpfalz ist Erholung und Genuss zwischen Rhein und Reben. Eingebettet zwischen Weinbergen, Bienwald und Rhein verspricht Ihnen der Landkreis Germersheim abwechslungsreiche Wandererlebnisse. Entdecken Sie auf ebenen und gut markierten Wanderwegen die Naturschönheiten und eine einzigartige Artenvielfalt. Zum Premiumwandern in der Südpfalz lädt der Treidlerweg in den Rheinauen ein. Imposante Naturdenkmäler und bedeutsame Zeugen der bewegten Geschichte unserer Region begegnen Ihnen auf dem Westwallweg im Bienwald.

Ganz entspannt können Sie Ihre Tour an einem unserer Wanderbahnhöfe starten. Oder gehen Sie mit unseren zertifizierten Natur- und Wanderführerinnen und weiteren Wanderern auf eine Entdeckertour: Gemeinsam am Rhein entlang wandern oder Wandertouren in die Pfalz unternehmen. 

Wanderrouten Pfalz

Viele Wanderwege am Rhein und in der Südpfalz finden Sie auf dieser Webseite, in der Wanderbroschüre Südpfalz oder im Tourenplaner Rheinland-Pfalz. Dort gibt es auch zahlreiche weitere Tipps für Wandertouren in der Pfalz.

Neuigkeiten
Altrheinimpression am Treidlerweg
Altrheinimpression am Treidlerweg

Treidlerweg erhält erneut das Deutsche Wandersiegel

Treidlerweg erfüllt wiederholt alle Qualitätskriterien des Wandersiegels „Premiumweg“

Weiterlesen ...

Wandern in der Südpfalz

Unsere aktuelle Wanderbroschüre können Sie hier herunterladen.

Wanderbroschüre Südpfalz 12.28 MB (PDF)
Wanderwege Südpfalz

Die Spazier- und Wanderwege in der Südpfalz sind eben und daher hervorragend zum „Flachlandwandern“ – auch für Familien mit Kindern – geeignet. Unsere Wanderwege am Rhein führen Sie durch urwaldartige Rheinauen, entlang von Bächen, durch Wälder und Wiesen. Der „Treidlerweg“, der einzige Premiumwanderweg in den Rheinauen, macht Premiumwandern am Rhein zu einem besonderen Naturerlebnis. Die Wanderwege im Bienwald führen durch einen der der schönsten Niederungswälder Deutschlands. Der gesamte Bienwald ist unter Naturschutz gestellt, eine große Fläche wird nicht mehr bewirtschaftet und ist sich selbst überlassen. Die Wildkatze und weitere seltene Tier- und Pflanzenarten sind hier beheimatet. Wer es besonders sportlich mag, nimmt am jährlich stattfindenden Bienwald Marathon teil. Beim Wandern in Germersheim gibt es die beeindruckende Festungsanlage zu entdecken.

Aufgrund des milden Klimas ist das Wandern in der Südpfalz zu jeder Jahreszeit ein besonderes Erlebnis. Auch als lohnenswerter Ausflug zum Wandern von Karlsruhe aus. Ob im Frühjahr, wenn im Bienwald oder den Auwäldern schon früh die ersten Bäume und Gräser sprießen oder der Bärlauchduft den Frühling ankündigt, oder im Sommer, wenn die schattigen Bäume etwas Abkühlung versprechen. Im Herbst, wenn sich die Blätter bunt färben und die Pilze in den Nebelschwaden aus ihren Verstecken kriechen oder im Winter, wenn Ruhe einkehrt und die kahlen Bäume und kleinen Bäche von Raureif überzogen sind.