Veranstaltung

"Die Pfälzer und der Tabak" - geführte Radtour

Wussten Sie, dass bereits seit vielen Jahrhunderten Tabak in der Pfalz angebaut wird? Ein bisschen Kuba in der Pfalz?
Lernen Sie das Teufelskraut - so wird er in der Region gerne genannt - auf einer "sagenhaften" geführten Radtour kennen... für Pfalzcard-Inhaber sogar kostenlos!
Hören Sie von Michael Walter (zertifizierter Rheinpark-Guide) - spannend erzählt - die Sage, wie der Tabak in die Pfalz gekommen ist. Erfahren Sie, wie der Tabak angepflanzt und geerntet wird. Und sehen Sie, wie der Tabakbau die Kultur, die Menschen und die Architektur der Südpfalz beeinflusst hat.
Diese interessante und informative Radtour führt etwa 3-4 Stunden auf ca. 30km durch die Südpfalz ab Kandel.

Treffpunkt: vor dem Tourismusbüro am Bahnhof Kandel (Georg-Todt-Str. 2a). 

Voranmeldung erforderlich (www.walter-touren.de ), Teilnehmerzahl begrenzt!

Ein Fahrradhelm wird empfohlen. Mund-Nasenschutz ist mitzuführen.

Teilnahmegebühr: Erw.: 15€ pro Person, Kinder bis 5 Jahren: frei, Kinder von 6-15 Jahren: 13€ (für Pfalzcard-Inhaber: kostenfrei)