Interaktive Schatzsuche - Findet die Box!

Geocaching ist die moderne Art von Schnitzeljagd. Dieser Freizeitspaß für Jung und Alt ist eine reale interaktive Schatzsuche: mit GPS-tauglichen Geräten (GPS-Gerät, GPS-fähigen Smartphone) werden die Teilnehmer zu bestimmten Orten geführt. Am Schluss einer Strecke findet man einen „Schatz“, einen versteckten Behälter, der auch Cache genannt wird.

Vier Strecken gibt es rund um Bellheim. Rund 50 Caches für Geocaching-Anfänger und Profis sind hier versteckt. Bei den Caches werden die „Schatzsucher“ durch die jeweiligen Ortsgemeinden und durch die umliegende Landschaft geführt.

Caches für Kinder

Hier finden sich auch speziell für Kinder entwickelte Caches mit Namen wie „Schlumpfine in Bellem“ oder die „1. Offizielle Kinder Märchenbuch Letterbox“. Auf der Strecke muss man an einige Stationen Fragen richtig beantworten, um den genauen Ort des Endverstecks, „den Schatz“, zu finden.

So wird jede Wanderung oder Radtour zu einem echten Erlebnis und nebenbei lernt man die Dörfer, ihre Sehenswürdigkeiten und ihre Naturlandschaften besser kennen. Im versteckten „Schatz“ kann man sich schließlich als glücklichen Finder im Logbuch eintragen.

Die Strecken sind so angelegt, dass sie zu jeder Jahreszeit begangen werden können. Sie verlaufen überwiegend auf gut ausgebauten Wegen oder Straßen und sind auch für Fahrrad oder Kinderwagen geeignet.

GPS-Geräte zum Ausleihen

Alle, die kein eigenes GPS-Gerät besitzen, können sich in der Verbandsgemeindeverwaltung Bellheim GPS-Geräte ausleihen. 

Die wetterfesten Geräte sind für jeden geeignet, ob Einsteiger oder Kenner, und sind Dank ihrer einfachen Bedienung per Touchscreen leicht zu bedienen. Die GPS-Geräte haben nicht nur die 4 Geocaching-Rundgänge gespeichert, mit denen man auf interaktive Schatzsuche gehen kann. Auf der der integrierten Karte finden sich auch viele Einrichtungen und Sehenswürdigkeiten sowie über 30 Wandertouren, Radwege und Nordic Walking Strecken in der gesamten Südpfalz.

Alle Informationen über den Verleih der GPS-Geräte sowie über die Geocaching-Rundgänge finden Sie hier.