deutschenglishfrançaise
AA+A++

Naturobjekte in der Südpfalz

Jedes Jahr wählen Naturschutzverbände und andere Organisationen Naturobjekte des Jahres. Damit wird auf die besondere Bedeutung oder den Schutzbedarf der ausgewählten Tiere, Pflanzen oder Biotopen hingewiesen. Im Fokus stehen daher oft seltene Arten und unscheinbare oder unbeachtete Naturschönheiten und -besonderheiten.

Naturobjekt des Jahres gibt es auch in der Südpfalz - Landkreis Germersheim. „Im Jahr 2015 gehören dazu u.a. Feldhase, Habicht, Feldahorn und fleischfarbenes Knabenkraut“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel.

Die Untere Naturschutzbehörde der Kreisverwaltung Germersheim setze sich mit ihrer Arbeit auch für den Schutz dieser Objekte ein.

In einer kleinen Serie werden nun die Naturobjekte 2015 vorgestellt.

Copyright Foto oben: Günter Niederer, Büchelberg

Copyright: Bernd Wolff, Lingenfeld
Sumpfschildkröte - Copyright: Bernd Wolff aus Lingenfeld

Das Reptil des Jahres 2015 ist die Europäische Sumpfschildkröte, die auch bei uns in der Südpfalz zu finden ist. Mit dem Projekt „Sumpfschildkröte ohne Grenzen“ wurde im Landkreis Germersheim der Lebensraum für die Wiederansiedlung vorbereitet sowie eine Wanderausstellung und ein Naturlehrpfad mit Beobachtungsplattformen eingerichtet. mehr erfahren

Von leckerem roten oder weißen Winzerglühwein wohlig gewärmt, lernen Sie Germersheim von seiner romantischen Seite kennen.

Weiterlesen

Nachtwanderung durch die Festungsstadt Germersheim

Weiterlesen

Gruselführung in den alten Gemäuern der Festung für Kinder ab 6 Jahren.

Weiterlesen