deutschenglishfrançaise
AA+A++

Mit dem Rad und zu Fuß auf Geschichtstour

Die Südpfalz blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Einige Vermächtnisse sind aus den verschiedenen Epochen übrig geblieben. Ihnen wurden Museen gewidmet oder sie schlummern zwischen den Baumwurzeln des Bienwaldes. Es gibt viele Rad- und Wandertouren in der Südpfalz, die entlang historischer Bauten, Museen und anderen geschichtlichen Vermächtnissen führen. Egal, ob zu Fuß oder auf dem Rad - in der Südpfalz können Sie Geschichte auch aktiv erleben.

Zwei Personen auf Liegerädern radeln an Fachwerkhäusern vorbei

Entlang der Radtouren in der Südpfalz gibt es so manche historische Besonderheit. Zu den Spuren der Römer führt Sie der Rheinradweg. Die Tabakroute führt Sie zur ältesten Tabakanbaugemeinde in Deutschland. Weitere Infos zu geschichtsträchtigen Radtouren in der Südpfalz

Turkogräber entlang des Westwalls

Einige Wandertouren in der Südpfalz widmen sich Themen, die in der Geschichte der Region von großer Bedeutung waren. Folgen Sie den Treidlern entlang des Rheins oder entdecken Sie Spuren der deutsch-französischen Geschichte im Bienwald. Weitere Infos zu geschichtsträchtigen Wandertouren in der Südpfalz

Kinder erleben am 22. August beim Kinderkonzert in der St. Georgskirche mit Philipp Roosz vom Staatstheater Nürnberg als Erzähler eine spannende...

Weiterlesen

Einweihungskonzert der restaurierten Stiehr-Orgel am 21. August mit Prof. Dr. Ludger Lohmann aus Stuttgart.

Weiterlesen

Beim Chorkonzert in der St. Georgskirche in Kandel werden 50 Jahre Württembergischer Kammerchor mit den Bach-Motetten gefeiert.

Weiterlesen