Veranstaltung

Mühlen- und Schanzenfest

MUSIK - GESCHICHTE - KULINARISCHES
Im Mittelpunkt des Schanzen- und Mühlenfestes steht die Geschichte Bellheims. Das Fest findet an der ehemaligen französischen Grenzlinie statt, welche für kurze Zeit im 19. Jahrhundert als sogenannte "Queichlinien" quer durch das heutige Bellheim verlief. Das geschichtsträchtige Mühlenareal im Bereich des "Alten Sägewerks" in der Mittelmühlstraße steht mit dieser historisch bedeutsamen Epoche Bellheims in unmittelbarem Zusammenhang. Gelegen direkt am Spiegelbach bildet es einen wunderbaren Rahmen für das alljährliche Sommerfest mit Kultur und Musik.