deutschenglishfrançaise
AA+A++
Abbildung dreier kupferroter Gelbfüße mit langem Stil und spitzem Hut, Copyright: Dieter Oberle

Kupferroter Gelbfuß bei den Pilzlehrwanderungen im Bienwald, Copyright: Dieter Oberle

03.07.2018

Pilzlehrwanderungen im Bienwald

Anmeldung ab Juni möglich

Pilzlehrwanderungen im Bienwald mit dem Pilzsachverständigen DGfM Dieter Oberle und Kollegen am 9. und 30. September sowie 14. und 21. Oktober 2018

In der herrlichen Natur des Bienwaldes gibt es eine Vielzahl von Tieren und Pflanzen, die eine Wanderung zu einer beeindruckenden Erfahrung werden lassen. Durch die Schönheit begeistert will man automatisch mehr wissen. Die Pilzlehrwanderung mit dem Pilzexperten verspricht beides, vermitteltes Wissen und den Genuss der Naturschönheiten.

Ausgerüstet mit dem passenden Rüstzeug, Pilzkorb, Messer, festem Schuhwerk und wetterfester Kleidung, geht es auf die ca. vierstündige, informative Tour. Beginn ist jeweils um 10.00 Uhr; am 09.09. ist der Treffpunkt der Sportplatz in Scheibenhardt, am 30.09. die Grillhütte Büchelberg, am 14.10. der Parkplatz „Bildeiche Schaidt“ und am 21.10. der Pavillon Forsthaus Salmbacher Passage.

Speziell zum Thema Pilze gibt der Pilzsachverständige viele nützliche Tipps aus seinem reichhaltigen Erfahrungsschatz preis. Wo findet man welche Pilze, wie bestimmt man einen Pilz, ist es ein Speisepilz, ein Giftpilz? Wie riecht ein Pilz, wie schmecken die verschiedenen Pilze? Wie werden Pilze fachgerecht gesammelt und zu guter letzt wie werden die gesammelten Pilze zubereitet, damit Sie köstlich schmecken? Das alles wird Pilzexperte Dieter Oberle bzw. sein Kollege verraten und sicher noch einiges mehr…

Aktiv unterwegs und mit dem Pilzduft in der Nase wird sich sicherlich schon während der Wanderung der Appetit auf leckere Pilze melden. Deshalb wird angeboten - wenn gewünscht – in einer gemütlichen Gaststätte einzukehren. Dort gibt es noch mehr „Pilz(s)kunde“ und wer möchte, kann sich ein leckeres Pilzgericht servieren lassen.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, wer bei einer der Touren dabei sein möchte, kann sich ab Juni beim Tourismusbüro in Kandel anmelden. Die Kosten betragen pro Person 12 Euro (Kinder bis 10 Jahre: frei).

Das Mitnehmen von Hunden bei der Pilzlehrwanderung ist leider nicht möglich, wir bitten um Ihr Verständnis.

Alle wichtigen Daten auf einen Blick:

Termin Uhrzeit Treffpunkt

Sonntag, 9. September 2018

10 Uhr Sportplatz Scheibenhardt
Sonntag, 30. September 2018 10 Uhr Grillhütte Büchelberg
Sonntag, 14. Oktober 2018 10 Uhr Parkplatz "Bildeiche Schaidt"
Sonntag, 21. Oktober 2018 10 Uhr Pavillon Forsthaus Salmbacher Passage
     
Die Tour ist eine ca. 4 -6 km lange Rundtour
Die Führungen kosten 12,00 € pro Person, Kinder bis 10 Jahre sind frei
Die Mitnahme von Hunden ist leider nicht möglich, wir bitten um Ihr Verständnis
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Anmeldung daher erforderlich. Diese ist ab Juni möglich:
Südpfalz-Tourismus Kandel e.V. - Tourismusbüro am Bahnhof
Georg-Todt-Str. 2a, 76870 Kandel
Tel. 07275-619945, Fax 07275-619862
www.suedpfalz-tourismus-kandel.de, info@suedpfalz-tourismus-kandel.de
Im alten Fachwerkhaus, Menschen sitzen in kleinen Gruppen an kleinen runden Tischen und schauen auf eine kleine Bühne mit Künstlern, die musizieren, Copyright: Andrea Abt 22.06.2018

Sommerfest im Zehnthaus Jockgrim

Am 22. Juni, 20 Uhr

Sommerfest mit Master Hope & Friends 22. Juni 2018, 20 Uhr Wenn man über die badische Jazz-Szene schreibt, darf der Karlsruher Jazzgitarrist Hope Awosusi nicht fehlen. Als Bandleader der Gruppe Funky Breeze Band kein ist...mehr erfahren

Menschen stehen an einem Kräuterstand und betrachten die verschiedenen angebotenen Kräuter und Pflanzen (Copyright: Südpfalz-Tourismus Kandel e.V.) 23.06.2018

Naturführung "Frisch gepflückt und kalt gepresst"

Am 23. Juni, um 10:30 Uhr

Mit den Kräuterfrauen über den Kandeler Kräuter- und Ölmarkt am Samstag, 23. Juni 2018 um 10:30 Uhr Mit der Kräuterfrau über den Kandeler Kräuter- und Ölmarkt Querbeet streifen Sie mit der Naturführerfrau durch die mannigfach...mehr erfahren

Marktplatz in Kandel mit Fachwerkhäusern und großer Kirche, viele Zelte und Schirme unter denen Aussteller mit Kräuter und Ölen ihre Produkte an interessierte Besucher verkaufen 23.06.2018

Kräuter- und Ölmarkt in Kandel

23. und 24. Juni, 11-18 Uhr

Kräuter- und Ölmarkt mit Swinging Picknick am Samstag Mehr als 60 ausgesuchte regionale und überregionale Aussteller bieten auf dem diesjährigen Kandeler Kräuter- und Ölmarkt am 23. und 24. Juni ihre Köstlichkeiten an. Neben...mehr erfahren

Ein Marktstand mit frischem Knoblauch und Zwiebeln in Körben. Personen betrachten die Waren. 23.06.2018

Südpfälzer Märkte

Schlemmern und Stöbern

Die zahlreichen Märkte in der Südpfalz sind immer etwas ausgefallen und besonders. Ob Garten-, Bauern-, Genuss-, Kräuter oder Flohmarkt - hier findet jeder einen passenden Markt zum Bummeln, Genießen und Feiern.  Die...mehr erfahren

Fotografie mit dunklem Hintergrund und Wolke aus der es hinausschneit, Copyright: Daniel Schieben 24.06.2018

Kunstausstellung "Konstruktionen der Leichtigkeit"

bis 24. Juni 2018

Die Ausstellung "Konstruktionen der Leichtigkeit" zeigt Zeichnungen und Objekte von Petra Jung und Fotografien von Daniel Schieben. 27. Mai - 24. Juni 2018 im Zehnthaus Jockgrim Organische, prozessuale Abläufe in der...mehr erfahren

Zwei Männer mit blauen Helmen und Kopfleuchte machen sich bereit fürs Nachtklettern. Einer von Ihnen zeigt den Daumen nach oben und lächelt breit. 29.06.2018

Die Südpfalz für Nachtschwärmer

So wird die Nacht zum Tag

Lange und laue Sommernächte sind eine fabelhafte Kulisse, um die Südpfalz mal ganz anders zu entdecken. Erklimmen von Baumwipfeln, und so den Blick auf die erleuchtete Stadt schweifen lassen, oder bei Laternenschein sich...mehr erfahren

200 Jahre Landkreis Germersheim - 2018 feiert die Südpfalz das Jubiläum 30.06.2018

Jubiläumsjahr des Landkreises Germersheim

Feiern Sie mit!

Der Landkreis feiert seinen 200. Geburtstag1818 bis 2018 – Vielfältige Veranstaltungen im ganzen Landkreis Der Landkreis Germersheim feiert seinen 200. Geburtstag. „Feiern Sie mit!“, ruft Landrat Dr. Fritz Brechtel alle...mehr erfahren

bunter Schriftzug mit Text "Keller's Musiksommer im Garten" 04.07.2018

Keller's Musiksommer im Garten

Von Juni bis August immer mittwochs

Gute Sommerlaune in der Wochenmitte bei einem sommerlich-fröhlichen Stelldichein mit Rock, Pop, Jazz, Chanson und Blues vom Feinsten. Dazu serviert der Postillionwirt Erich Keller Köstlichkeiten aus Küche und Keller. Ein Feiertag...mehr erfahren

Speisen und Besichtigen bei der Genussführung Artes Cenandi et Visitandi im Terra-Sigillata-Museum 06.07.2018

Genuss-Führung "Artes Cenandi et Visitandi" im Terra-Sigillata-Museum

Einmal im Monat

Interessantes und Leckeres verspricht das Terra-Sigillata-Museum in Rheinzabern: "Artes Cenandi et Visitandi" - eine Museumsführung in Verbindung mit einem gepflegten Abendessen in zwei verschiedenen Restaurants. Das...mehr erfahren

Die Pfalzcard: Ab April 2018 bei besonderen Gastgebern in der Pfalz 10.07.2018

Pfalz.Card gestartet!

Seit 1. April 2018

Die Pfalz: Alles inklusive - Pfalzcard startet am 01. April 2018 Umsonst Busfahren, kostenlos aufs Hambacher Schloss, gratis ins Schwimmbad und „fer umme“ zur Stadtführung: Zum 1. April 2018 startet die Pfalzcard, die neue...mehr erfahren

Newsletter