deutschenglishfrançaise
AA+A++

Neue Broschüre: Die Pfalz.Komfortabel und barrierefrei

Mit einer eigenen Broschüre weist die Pfalz.Touristik auf die vielfältigen Angebote hin, die die Urlaubsregion Pfalz für das Zukunftsthema „barrierefreies Reisen“ vorhält - von barrierefreien Gästeführungen über zertifizierte Hotels, Restaurants und Sehenswürdigkeiten bis zu den barrierefreien Festen und Märkten.

2 Radfahrer und 1 Radler mit Handbike radeln zwischen den Weinbergen entlang

Barrierefreies Radfahren ist in der Pfalz bspw. auf dem biblichen Weinlehrpfad in Kirrweiler möglich. Foto: Pfalz.Touristik e.V., Dominik Ketz

Inzwischen sind in der Pfalz mehr als 110 Einrichtungen wie Hotels, Restaurants, Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungshäuser und Tourist-Informationen nach „Reisen für Alle“ geprüft. Darüber hinaus gibt es vermehrt Angebote für barrierefreie Gästeführungen und unter der Überschrift „Pfälzer Feste für Alle“ eine Fülle von barrierefreien Weinfeste, Kerwen und Weihnachtsmärkten. In den kommenden Jahren werden weitere geprüfte Rad- und Wanderwege hinzukommen und die touristische Angebotspalette erweitern. Alle barrierefreien Angebote der Pfalz werden in der Broschüre „Die Pfalz. Komfortabel und barrierefrei“ übersichtlich und gebündelt präsentiert.

Die  Initiative „Reisen für Alle“ kommt nach Ansicht der Pfalz.Touristik nicht nur Menschen mit Mobilitätseinschränkungen zugute, sondern macht einen Urlaub in der Pfalz für alle komfortabler: Ein größeres Bad mit ebenerdiger Dusche im Hotel oder eine flache Rampe anstelle einer Treppe zum Restaurant wird auch von älteren Menschen oder Familien mit Kinderwagen als sehr nützlich empfunden.
Mit dem umfangreichen Kriterienkatalog des bundeweit anerkannten Standards „Reisen für Alle“ sind in den vergangenen Jahren mehr als 110 Betriebe für barrierefreies Reisen in der ganzen Pfalz zertifiziert worden. Die nötigen Modernisierungs- und Umbaumaßnahmen konnten mit Hilfe einer Förderung durch das Land Rheinland-Pfalz und die Europäische Union umgesetzt werden. Für Betriebe, die nach „Reisen für Alle“ geprüft sind, liegen nach der Zertifizierung umfangreiche Informationen zu Art und Ausbaustufe der Barrierefreiheit vor, so dass der Gast individuell die Eignung des Hotels, des Restaurants oder des Museums für seine eigenen Ansprüche abschätzen kann.

Die neue Broschüre ist ab sofort bei Pfalz.Touristik kostenfrei erhältlich. Online stehen alle Informationen unter www.pfalz.de/barrierefrei zur Verfügung.

Newsletter