deutschenglishfrançaise
AA+A++

Musik an St. Georg - "Songs of Farewell"

Der Schottische Chamber Choir of the University of St. Andrews besucht Kandel am 16. März auf seiner ersten Deutschland-Tour.

Eine Steinmauer auf der rot gekleidete Chorsänger stehen. Dahinter ein weitestgehend blauer Himmel

Der Chamber Choir of St. Andrews gastiert auf seiner Deutschland-Tour auch in der St. Georgskirche in Kandel. Foto: Isabella Lefante

Der Kammerchor unter der Leitung von Fanny Empacher ist Teil der Universität St. Andrews, der ältesten Universität in Schottland, die 1413 gegründet wurde. Die ca. 25 jungen SängerInnen singen britische und deutsche Chormusik der Romantik und bringen neben Mendelssohn, Elgar und Brahms den in Deutschland weitgehend (zu Unrecht) unbekannten Komponisten Hubert Parry mit seinen "Songs of Farewell" zur Aufführung.

Eingeweiht am 23. April 1519, dem Festtag des Kirchenpatrons, thront der St. Georgsturm seit dieser Zeit an der Westseite der Protestantischen Pfarrkirche in der Bienwaldstadt Kandel. Im  Jahr 2019 feierte dieser sein 500-jähriges Bestehen. In diesen historischen Mauern findet das Konzert statt.

VeranstaltungsterminMontag, 16. März 2020
Uhrzeit19 Uhr
VeranstaltungsortSt. Georgskirche Kandel
Turmstraße 6, 76870 Kandel
Kosten/EintrittEintritt frei - um Spenden für die Musik an St. Georg wird gebeten.
Veranstalter

Prot. Kirchengemeinde Kandel
Schulgasse 2a, 76870 Kandel
Tel. 07275-1297
prot.kirche.kandel@evkirchepfalz.de
www.prot-kirche-kandel.de

Newsletter