deutschenglishfrançaise
AA+A++

Jubiläumsführungen "10 Jahre Naturführer Pfalz"

Fast das ganze Jahr über gibt es attraktive Angebote. Treffen kann man die naturbegeisterten Guides in den Südpfälzischen Rheinauen, im Bienwald, am Hardtrand und im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen. Überall dort kann man mit ihnen auf Tour gehen und dabei Wald und Wiesen, Bäche und Gräben, Berge und Täler, Fauna und Flora sowie Kultur und Geschichte entdecken, erleben und genießen.

Logo des Naturführer Pfalz e.V. mit grafischer Darstellung einer Sonne hinter grünen Hügeln und blauem Flusstal

Der Naturführer Pfalz e.V. feiert 10-jähriges Bestehen mit besonderen Führungen. Copyright: Naturführer Pfalz e.V.

10 Jahre Naturführer Pfalz - Ein kurzer Ausflug in die Geschichte

Vor zehn Jahren fanden in Kandel zwei Kurse statt, die Interessierte zu Zertifizierten Natur- und Landschaftsführern ausbildete. Die Teilnehmer taten sich zusammen und gründeten für einen gemeinsamen Auftritt und die Vermarktung ihrer Angebote einen Verein. Die Gruppe hat sich der Umweltbildung verschrieben. Dabei geht es nicht darum, den Zeigefinger zu heben, sondern den Gästen der Führungen und Exkursionen auf spannende, unterhaltsame und genussvolle Weise den Wert unserer Natur- und Kulturlandschaft in der Pfalz zu vermitteln.

In 2019 feiern die Naturführer Pfalz mit heute 24 aktiven Mitgliedern und 6 Fördermitgliedern ihr zehnjähriges Jubiläum. Von anfangs knapp 200 Gästen im Jahr, ist die Zahl in 2018 auf stattliche 1.000 gemeldete Gäste angestiegen. Das Wissen und die Kompetenz eigneten sich die Zertifizierten Naturführer in 240 Unterrichtsstunden in Theorie und Praxis in einer umfassenden Ausbildung an. Um die Qualität zu sichern, nehmen sie regelmässig an Fortbildungen teil und tauschen sich aus mit Naturschutzvereinen, Tourismusbüros, den Landesforsten und anderen naturnahen Einrichtungen.

Anlässlich des zehnjährigen Geburtstages gibt es einen Jubiläumsflyer mit einer Auswahl von zehn Veranstaltungen für zehn Jahre Vereinsgeschichte, die die vielseite Palette des Gesamtprogramms widerspiegelt.

TerminThemaInfos
Sa., 20.07.Streifzug durch den Kandeler Stadtwald - Wanderung durch den Wald und die Otterbachwiesen zu Flora, Fauna und WasserTreffpunkt: Naturfreundehaus Kandel
Leitung: Norbert Rapp, Tel. 07275-4943, norbert.rapp@naturfuehrer-pfalz.de
So., 11.08.,
13:30 Uhr
Spitze Drachenzähne und tiefe Gräben - Wie die Natur den Westwall erobert hatTreffpunkt: Rathaus, 76889 Steinfeld
Leitung: Heidrun Knoch, Tel. 07275-619945, info@suedpfalz-tourismus-kandel.de
Mi., 14.08.Der Würzwisch - Kräuter zu Mariä Himmelfahrtab Jockgrim
Leitung: Johanna Thomas-Werling, Tel. 06341-6740713, johanna.thomas-werling@naturfuehrer-pfalz.de
Sa., 17.08.Der Würzwisch - Kräuter zu Mariä Himmelfahrtab Jockgrim
Leitung: Johanna Thomas-Werling, Tel. 06341-6740713, johanna.thomas-werling@naturfuehrer-pfalz.de
Sa., 31.08."Belladonna" lässt grüßenab Hagenbach
Leitung: Johanna Thomas-Werling & Gerlinde Langner, Tel. 06341-6740713, johanna.thomas-werling@naturfuehrer-pfalz.de
So., 08.09.Den Kelten und Römern ins Glas geschautZwischen Langenberg und Wörth
Leitung: Heidrun Knoch
So., 29.09.Bienwald, wo Wüste und Sumpf in trauter Nachbarschaft leben - Entdeckungstour durch die Lebensräume des BienwaldesTreffpunkt: Bahnhof Schweighofen
Leitung: Andrea Frech, Tel. 0174-2986705, andrea.frech@naturfuehrer-pfalz.de
Sa., 05.10.Die wilde Natur im Herbstab Büchelberg
Leitung: Johanna Thomas-Werling, Tel. 06341-6740713, johanna.thomas-werling@naturfuehrer-pfalz.de
So., 06.10.Oktober = Pilzsaison - Pilzführung im BienwaldTreffpunkt: Bienwald, Parkplatz Salmbacher Passage
Leitung: Dr. Astrid Schnakenberg, Tel. 07277-8347, astrid.schnakenberg@naturfuehrer-pfalz.de
Sa., 02.11.Mit der Zeitmaschine durch den Pfälzerwald - ein Natur-Familien-QuizTreffpunkt: Haus zum Wolsel in St. Martin
Leitung: Gerlinde Pfirrmann, Tel. 07271-3481, gerlinde.pfirrmann@naturfuehrer-pfalz.de
Do., 14.11.Igel, Storch und Dachs! Wo sind sie denn?ab Kandel
Leitung: Michaela Stöhr, Tel. 07275-1069, michaela.stoehr@naturfuehrer-pfalz.de
So., 15.12.Die Rauhnächte - Mythos, Brauchtum, RitualeTreffpunkt: Grillhütte Kandel
Leitung: Michaela Stöhr, Tel. 07275-1069, michaela.stoehr@naturfuehrer-pfalz.de
Weitere Infos zu den Führungen der Natuführer Pfalz gibt es unter
www.naturfuehrer-pfalz.de

Newsletter