deutschenglishfrançaise
AA+A++

Aktionstag "Radel ins Museum - Tag der offenen Museen"

Radel- und Kulturspaß
Heimatmuseum Kuhardt beim Radaktionstag Radel ins Museum offen

In den Museen entlang des weitläufigen Radwegenetzes warten unzählige museale Schätze darauf, entdeckt zu werden. Jedes Jahr im Frühling lockt der Aktionstag „Tag der offenen Museen - Radel ins Museum“ Aktivurlauber und Kulturinteressierte in Scharen in die regionalen Heimat- und Kunstmuseen.

Geöffnet sind die Museen am 1. Sonntag im Mai von 11 – 17 Uhr und bieten ein attraktives Programm bei freiem Eintritt.

 

Bildernachlese Radel ins Museum 2018:

Bei herrlichem Wetter war der Radaktionstag am 06. Mai 2018 ein toller Erfolg. Viele Radler nahmen das Angebot war, die teilnehmenden Museen zu besuchen. Die Bildernachlese finden Sie HIER.

 

 

Im Programmflyer erfahren Sie alles über die Besonderheiten während des Aktionstags.

Interessante Aktionen und kreative Attraktionen machen auf das vielfältige Ausstellungsprogramm der Museen aufmerksam. Das Ziegeleimuseum Jockgrim widmet sich z.B. der rund 100jährigen Geschichte der industriellen Herstellung von Ziegeln der ehemaligen Falzziegelfabrik Ludowici, dem einstigen Marktführer Europas. Ein absolutes Muss ist der Besuch des riesigen begehbaren Ringofens und des aufsehenerregenden Kugelhauses. Auf eine Zeitreise in die römische Vergangenheit Rheinzaberns können Sie z.B. im Terra-Sigillata-Museum gehen. Das Museum erzählt anschaulich die Geschichte der Siedlung Tabernae, dem „Meißen der Antike“ und ihrer Entwicklung zu einer der größten Terra-Sigillata-Manufakturen des Römischen Reiches.

Das Stadt- und Festungsmuseum Germersheim gewährt einen interessanten Einblick in die ereignisreiche Geschichte der Stadt. Im historischen Ludwigstor der Festungsanlage erwartet die Besucher in 40 Ausstellungsräumen eine Fülle von Uniformen, Rüstungen und Handwerksobjekten. Klein, aber fein ist das Museum in Herxheim: Erleben Sie hier eine Original jungsteinzeitliche Bandkeramische Kultur und ihre faszinierenden Todesrituale.

Auf geht’s – radeln auch Sie in eins der zahlreichen Museen der Südpfalz und genießen Sie ein unvergessliches Kulturerlebnis!

Weitere spannende Informationen zu unseren Museen und zur Museums-Rallye Südpfalz finden Sie hier.

Diese Rundtour wurde zu unserem Aktionstag "Radel ins Museum" erfasst und führt zu den verschiedenen Museen im Landkreis Germersheim. Vom Terra-Sigillata-Museum, das die Besucher in die römische Vergangenheit versetzt, über die verschiedenen Heimatmuseen, bis hin zum Festungs- und dem Deutschen Straßenmuseum, kann der Radfahrer auf der Tour viel von der Kultur und Geschichte erleben. Dabei fährt man durch die herrliche Natur der Südpfalz. Grüne Wiesen, Tabak- und Gemüsefeldern, märchenhafter Bienwald und die Rheinauen zeigen die abwechslungsreiche Landschaft in der südlichen Pfalz.  

Tourenplaner

Karten und Prospekte

Aktionstag Kraut und Rüben-Radweg

Ein Mann und zwei Frauen radeln an einem Streuobstwiesenfeld vorbei
Sonntag, 10. Juni 2018

Vom Apfel bis zur Zwetschge können sie alles auf dem Kraut und Rüben Radweg finden, ebenso Hotels...

Riesling-Zander-Radweg: Natur pur & Weinkultur

Vom Riesling zum Zander führt die Genussroute durch die Südpfalz
Die Genussroute der Südpfalz

Besondere kulinarische Genüsse in Gaststätten und Weinstuben lassen sich ganz einfach mit dem...

Großes Radsportwochenende in Bellheim

Junge Radler mit Sonnenbrille, Radtrikot und Helm warten auf den Start des Jugendrennens, Copyright: RC Bellheim
Vom 11. - 12. August 2018

Ein Wochenende ganz im Zeichen des Radsports Das bekannte Radsportwochenende des RC Silberpils...