deutschenglishfrançaise
AA+A++

"Von der Muse geküsst"

... dieses extravagante Attribut trifft auf die Südpfalz in ganz besonderem Maße zu. Inmitten malerischer Flusslandschaften, unberührter Auenwälder und saftiger Weiden lässt sich bei uns Kultur und Geschichte in großer Vielfalt erleben.

Festungsgänge in der Festung Germersheim in der Südpfalz

Einst als „Bollwerk gegen Frankreich“ in den Jahren 1834 bis 1861 im Auftrag des bayrischen Königs Ludwig I. erbaut, erstrahlt die imposante Festung Germersheim – die größte bayrische Festung außerhalb Bayerns - auch heute noch in vollem Glanz. mehr erfahren

Geschnitzer Widderkopf am Heck des Römerschiffs Lusoria Rhenana

Das römische Erbe macht die wunderschöne, in der fruchtbaren Rheinebene gelegene Südpfalz zu einem faszinierenden Kulturraum, der Besucher von nah und fern zu spannenden Entdeckungsreisen in die römische Vergangenheit einlädt. mehr erfahren

Brennofen im Ziegeleimuseum Jockgrim

Die zahlreichen Museen der Region sind eine wahre Schatzkammer an Geschichte und Wissen: neben dem archäologisch geprägten Straßenmuseum in der Germersheimer Festung und dem Terra Sigillata-Museum mit dem "Porzelland der Römer" gibt es weitere besondere Kleinode mit Kostbarkeiten der vergangenen Jahrhunderte. mehr erfahren

Ob bei einer phantasievollen Darbietung in der Stadthalle Germersheim oder bei den heißen Rhythmen des beliebten Kultursommers Germersheim – Kunst- und Musikliebhaber kommen bei uns garantiert auf ihre Kosten! Daneben tragen die zahlreichen Kuturveranstaltungen und -einrichtungen mit Musik, Kabarett und Literatur zum Ruf der Südpfalz als Kulturregion bei. mehr kulturelle Südpfalz entdecken

Keltengräber, Tongruben, antike Relikte, römische Meilensteine, der Westwall mit seinen Bunkern und die Queichlinie bezeugen die überaus ereignisreiche Vergangenheit der Südpfalz.

Zeitgenössische Meistergraphik im Zehnthaus Jockgrim

Lithographie von Antoni Tàpies, Cistella, 1995. Foto mpk. Copyright: VG Bild-Kunst-Bonn
25. März - 29. April

aus den Beständen der Marianne und Heinrich Lenhardt-Stiftung im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern...

Gruselführung für Kinder

Nicht nur an Halloween macht eine Gruselführung durch die Festung Spaß, auch außerhalb der Saison ist es ein Highlight für Kinder.
Am 30. April, 19 Uhr

Führung für Kinder ab 6 Jahren in den alten Gemäuern der Festung Habt Ihr Lust auf eine gruselige...

"Rock in den Mai" im Zehnthaus Jockgrim

Auf der Bühne: Ein Sänger und vier Künstler spielen am Keyboard, Schlagzeug, Bass und E-Gitarre
Am 30. April, 20 Uhr

Rock in den Mai mit Knut Maurer's Picture BookRhythm & Blues Originale 30. April 2018, 20 Uhr,...