deutschenglishfrançaise
AA+A++
Advent in der Südpfalz - Weihnachten im Alten Bauernhof Zeiskam

Advent in der Südpfalz: Weihnachten im Alten Bauernhof Zeiskam

04.12.2017

Advent in der Pfalz

Vorfreude auf Weihnachten 2017

Vom Lebkuchenhauswettbewerb bis Weihnachten im Bauernhof - Weihnachtsstimmung auf den Weihnachtsmärkten in der Südpfalz!

Glaubt man den Regalen im Supermarkt, müsste Weihnachten schon fast vor der Tür stehen. Doch im Gegenteil: Die Zeit von Spekulatius, Glühwein und Besinnlichkeit, fängt jetzt erst richtig an. Auch die Südpfalz ist in Weihnachtsstimmung und bietet tolle Events und Veranstaltungen passend zur Jahreszeit.

Die Zeit der stimmungsvollen Weihnachtsmärkte und Veranstaltungen in der Südpfalz ist da: 

Unsere Vorfreude auf das kommende Weihnachtsfest wird geweckt und ein Besuch in der Südpfalz ist auch in der kalten Jahreszeit ein lohnendes Erlebnis. Diese Weihnachtsmärkte und besonderen Veranstaltungen warten in den nächsten Tagen auf Ihren Besuch:

ab 04. Dezember 2017:

04. - 22. Dezember 2017
Krippenausstellung im winterlichen Adventsgarten

Dieses vorweihnachtliche Erlebnis der besonderen Art genießen Besucher nun bereits zum 5. Mal im winterlichen Adventsgarten der Firma Burkhard Müller Schmuck GmbH in Rülzheim. Es warten außergewöhnliche Krippen in einer beeindruckenden Kulisse. Das Highlight der Ausstellung ist die neapolitanische Krippe aus dem Jahr 1756. Die Ausstellung ist geöffnet bis 22. Dezember jeweils von Mo-Fr von 15 - 18 Uhr sowie Sa 11 - 15 Uhr. Der Eintritt ist nur nach Voranmeldung (Tel. 07272-92980, info@burkhard-schmuck.de) möglich und kostet für Erwachsene 15,00 €, für Schüler und Studenten 5,00 € und Kinder unter 12 Jahren sind frei.

08. - 10. Dezember 2017:

08. - 10. Dezember 2017
Nikolausmarkt in Bellheim

"Weihnachtszauber im Park" - Besinnliche Einstimmung auf die Weihnachtszeit mit Leckereien und Geschenkideen im Spielbachpark in Bellheim.

Germersheimer Weihnachtsmarkt
Stimmungsvoller Adventsmarkt auf dem Kirchenplatz in Germersheim. Es wird ein unterhaltsames Rahmenprogramm geboten: Am Freitag ab 16:30 Uhr gibt es Unterhaltung mit dem Pfälzer Drehorgelstammtisch und ab 18 Uhr Live-Musik mit der XMAS-Session. Am Samstag gibt es ab 16:30 Uhr Beiträge der Sprechergruppe Ohrenschmaus und der Freunde handgemachter Wirtshausmusik. Ab 19:30 Uhr gibt es dann wieder Live-Musik mit der XMAS-Session. Das Programm am Sonntag startet um 15 Uhr mit dem Konzert der Stadtkapelle Germersheim. Ab 17 Uhr gibt es dann Tanzakrobatik mit den LED-Pois und ab 17:30 Uhr übernimmt die Tanzgruppe Diamonds Dancing das Zepter. Ab 18 Uhr findet dann das große Abschlusskonzert der XMAS-Session statt. Die Fuhrhalterei Germersheimer Roßstall bietet am Samstag und Sonntag von 17 - 19 Uhr Kutschfahrten durch das vorweihnachtliche Germersheim an. Start und Ziel dieser ca. 15 minütigen Rundfahrten ist der Kirchenplatz vor der ehemaligen Klosterkirche St. Jakobus. Genießen Sie diesen kurzen Ausflug durch die leuchtend geschmückten Straßen Germersheims vorbei an alten Festungsanlagen und lassen Sie dabei den Zauber des Advents auf sich wirken.

09. Dezember 2017
"Kandel leuchtet" - langer Adventseinkauf im Kerzen- und Lichterschein
Der VHG Kandel e.V. lädt alle Interessierten zum gemütlichen langen Stöbern in den Geschäften ein. Sie werden bis gegen 22 Uhr geöffnet sein. Die Kunden haben die Möglichkeit, sich in stimmungsvollem Ambiente ihren Weihnachtseinkäufen zu widmen. Manche Geschäfte haben besondere Angebote oder reichen ihren Kunden Glühwein, Plätzchen oder Lebkuchen an. Viel Kerzenlicht, Laternen oder offene Feuer, sowie beleuchtete Kegelobjekte werden für einen entsprechenden Auftritt sorgen. Die Stände auf dem Weihnachtsmarkt haben bis 21 Uhr geöffnet. Informationen erhalten Sie beim VHG Kandel e.V., 07275-6170626, info@vhg-kandel.de, www.vhg-kandel.de

09. - 10. Dezember 2017
Traditioneller Weihnachtsmarkt im Jakobshof Freckenfeld

Auch in diesem Jahr lädt der Jakobshof in Freckenfeld wieder zum Weihnachtsmarkt ein. Dabei präsentieren zahlreiche Hobbykünstler ihre Arbeiten. In der Scheune und im Innenhof des historischen Bauernanwesens an der Freckenfelder Hauptstraße 112 & 114 warten auf die Besucher Holzarbeiten, handgefertigte Grippen, Kunstobjekte und Skulpturen aus Metall und Holz, Näh- und Strickarbeiten, Geschenkverpackungen & Grußkarten, Schmuck und Dekorationsartikel. Wer sich nach dem Bummel über den Hof aufwärmen und für den Heimweg stärken möchte, der findet dazu im beheizten Café die ideale Möglichkeit dies zu tun. Ob nun bei einer Tasse Kaffe und einem Stück Kuchen aus der 5 Meter langen Kuchentheke, oder bei einem heißen Glühwein samt Waffel, für jeden sollte die richtige Verpflegung bereitstehen, um gemütliche Stunden in besinnlicher Atmosphäre zu verbringen. Aus der Suppenküche gibt es in diesem Jahr wieder die berühmte Gulaschsuppe. Auf der Speisekarte finden Sie auch Flammkuchen und andere Leckereien, so dass mit Sicherheit niemand hungrig den Hof verlassen muss. Damit auch die Kinder mit einem Strahlen im Gesicht das Hofgut verlassen, hat sich der Nikolaus extra den Sonntag zwischen 16 und 17 Uhr freigehalten, um kleine Geschenke zu verteilen. Die Eröffnung zur traditionellen vorweihnachtlichen Veranstaltung ist am Samstag um 15 Uhr. Am Sonntag stehen die Türen bereits ab 12 Uhr offen. Parkmöglichkeiten befinden sich auf den öffentlichen Parkplätzen an der Gräfenberghalle, sowie am Sportgelände.

Christkindelmarkt Kandel
Kandel zeigt sich zur Weihnachtszeit von seiner stimmungsvollen Seite. Vor historischer Kulisse, zwischen Rathaus und St. Georgskirche auf dem romantischen Plätzel, lockt der Kandeler Christkindelmarkt mit Kunsthandwerk, weihnachtlichen Düften und kulinarischen Leckereien. Die Kinderbackstube lässt kleine Herzen höher schlagen und in der Weihnachtswerkstatt wird gewichtelt. Mit vielen handwerklichen Weihnachtsartikeln, Leckereien und einem anspruchsvollen kulturellen Rahmenprogramm an jedem Adventswochenende werden die Besucherinnen und Besucher auf die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage eingestimmt. Vom Bahnhof Kandel sind es ca. 5 Minuten Fußweg zum Christkindelmarkt. Informationen: Stadt Kandel, Tel. 07275-960324, www.vg-kandel.de, marktwesen@vg-kandel.de

4. Afrikanischer Weihnachtsmarkt - für Afrika auf der Straußenfarm
Die Straußenfarm Mhou in Rülzheim interpretiert den Weihnachtsmarkt mal ganz neu, nämlich afrikanisch. Statt Weihnachtsglöckchen gibt es Trommel-Rhythmen, die die exotische Stimmung untermalen. Straußenspezialitäten und besondere Schmankerl aus Afrika ersetzen die klassische Bratwurst. Verschiedene Vereine und Organisationen bieten afrikanische Produkte wie Schmuck, Taschen und Deko-Artikel an, deren Erlös den jeweiligen Projekten zu Gute kommt. Denn beim afrikanischen Weihnachtsmarkt geht es für die Beteiligten auch darum, humanitäre Projekte vorzustellen und diese zu unterstützen. So kann der Besucher auch etwas Gutes tun. Weihnachtsmarkt einmal anders. Nicht "Stille Nacht", sondern afrikanische Trommeln auf der Straußenfarm Mhou in Rülzheim (Am See). Keine Krippe aus dem Erzgebirge, sondern eine vom Äquator - mit Engeln aus Bananenblättern und Sisal, Spielzeug aus Altmetall. Dabei sind wieder afrikanische Trommler und vor allem Hilfsgruppen, die sich bzw. ihr Projekt vorstellen, Waren aus Afrika anbieten und auf viel Umsatz hoffen, der dann dem jeweiligen Projekt zu Gute kommt. Eintritt: frei

Weihnachtlicher Knuspermarkt in Jockgrim

Vom 8. bis 10. Dezember 2017 lockt der Jockgrimer Knuspermarkt mit vorweihnachtlichem Zauber und musikalischem Rahmenprogramm in stimmungsvoller Kulisse. An etwa 80 Ständen im Ziegeleimuseum, Bürgerhaus und dem Außenbereich gibt es neben Weihnachtlichem ein vielfältiges kulinarisches Angebot der Jockgrimer Vereine. Außerdem bieten nahezu 70 Kunsthandwerker und Hobbykünstler Schönes und Nützliches an. Der Knuspermarkt in Jockgrim ist in der Unteren Buchstraße, nur 2 Minuten zu Fuß vom Bahnhof (Stadtbahn) entfernt. Öffnungszeiten: Freitag, 8. Dezember 18 bis 22 Uhr, Samstag, 9. Dezember, 15 bis 22 Uhr und Sonntag, 10. Dezember, 11 bis 21 Uhr.

 

10. Dezember 2017
Weihnachtsmarkt in Neupotz
Kleiner Markt rund um die Kirche von Neupotz.

Nikolauswanderung im Bienwald
Eine Wanderung für die Kleinen im Bienwald. Treffpunkt um 14 Uhr am Naturfreundehaus in Kandel. Informationen bei Herrn Wilfried Winstel von den Naturfreunden Kandel unter Tel. 07275-2846 oder unter www.naturfreunde-kandel.de

15. - 17. Dezember 2017:

15. Dezember 2017
Konzert bei Kerzenschein
In der St. Georgskirche wird ab 19 Uhr das Konzert im Kerzenschein gespielt. Der international bekannte Konzertorganist Detlef Steffenhagen lädt eine Woche vor dem heiligen Abend zu einem festlich-feierlichen Konzert unter dem Motto "Feliz Navidad" ein. Neben festlichen Werken von Bach und Vivaldi erklingen auch berühmte Weihnachtslieder aus Spanien und Südamerika. Alle Werke für Orgel eingerichtet und meisterlich interpretiert. Während des Konzertes wird die Kirche nur durch Kerzen erleuchtet. Das Konzert kostet 10,00 € Eintritt, Tickets gibt es nur an der Abendkasse ab 18:30 Uhr. Kinder und Jugendliche bis 15 Jahren haben freien Eintritt.

15. - 17. Dezember 2017
Weihnachtsmarkt in Rülzheim
Weihnachtmarkt rund ums Rathaus (Am Deutschordensplatz) in Rülzheim, mit Kunsthandwerkern der Region und liebevoll geschmückten Weihnachtshäuschen. Zahlreiche Essen- und Getränkestände bieten eine breite Palette an Spezialitäten aus der Region.

16. - 17. Dezember 2017
Sondernheimer Christkindlmarkt
Weihnachtmarkt auf dem St.-Quentina-Platz in Sondernheim

Christkindelmarkt Kandel
Kandel zeigt sich zur Weihnachtszeit von seiner stimmungsvollen Seite. Vor historischer Kulisse, zwischen Rathaus und St. Georgskirche auf dem romantischen Plätzel, lockt der Kandeler Christkindelmarkt mit Kunsthandwerk, weihnachtlichen Düften und kulinarischen Leckereien. Die Kinderbackstube lässt kleine Herzen höher schlagen und in der Weihnachtswerkstatt wird gewichtelt. Mit vielen handwerklichen Weihnachtsartikeln, Leckereien und einem anspruchsvollen kulturellen Rahmenprogramm an jedem Adventswochenende werden die Besucherinnen und Besucher auf die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage eingestimmt. Vom Bahnhof Kandel sind es ca. 5 Minuten Fußweg zum Christkindelmarkt. Informationen: Stadt Kandel, Tel. 07275-960324, www.vg-kandel.de, marktwesen@vg-kandel.de

Mittwoch, 20. Dezember 2017:

20. Dezember 2017
Konzert in Kandel
Konzert des "Rennquintetts" in der St. Georgskirche in Kandel. Beginn ist um 20 Uhr, das Konzert kostet Eintritt. Weitere Informationen unter www.prot-kirche-kandel.de

22. - 23. Dezember 2017:

Christkindelmarkt Kandel
Kandel zeigt sich zur Weihnachtszeit von seiner stimmungsvollen Seite. Vor historischer Kulisse, zwischen Rathaus und St. Georgskirche auf dem romantischen Plätzel, lockt der Kandeler Christkindelmarkt mit Kunsthandwerk, weihnachtlichen Düften und kulinarischen Leckereien. Die Kinderbackstube lässt kleine Herzen höher schlagen und in der Weihnachtswerkstatt wird gewichtelt. Mit vielen handwerklichen Weihnachtsartikeln, Leckereien und einem anspruchsvollen kulturellen Rahmenprogramm an jedem Adventswochenende werden die Besucherinnen und Besucher auf die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage eingestimmt. Vom Bahnhof Kandel sind es ca. 5 Minuten Fußweg zum Christkindelmarkt. Informationen: Stadt Kandel, Tel. 07275-960324, www.vg-kandel.de, marktwesen@vg-kandel.de

Wir wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit!

Die Broschüre „Die Pfalz. Weihnachtsmärkte 2017“ gibt außerdem einen Überblick über mehr als 80 Märkte in allen Teilen der Region. Ob naturnah und regionaltypisch, in historischer Kulisse, romantisch illuminiert oder klassisch - für jeden Geschmack ist etwas dabei. Sie können die Broschüre bei uns unter 07274-53300 bestellen!

Leckere Wildgerichte erwarten die Gäste in den Restaurants der Südpfalz (Foto: Christian Ernst, Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V.) 08.12.2017

Wildwochen Südpfalz

Wild aus der Region genießen

Zum dritten Mal finden auf Initiative des Landesjagdverbandes Rheinland-Pfalz e.V. im November und Dezember 2017 die „Wildwochen Südpfalz“ statt. Mit einer von Jagdhornbläsern umrahmten Feierstunde im WeinRestaurant Fritz Walter...mehr erfahren

Hinterstädtel von Jockgrim bei Nacht - mit dem Nachtwächter unterwegs 15.12.2017

Mit dem Nachtwächter durch das Jockgrimer Hinterstädtel

Einmal im Monat durch das Hinterstädtel

Heeren ehr Leid unn lossen eich saache... Dunkle Ecken, geheimnisvolle Winkel und unheimliche Schatten an Mauern und Wänden gilt es während eines Rundgangs mit dem Nachtwächter in historischem Gewand durch den idyllischen alten...mehr erfahren

Detlef Steffenhagen an der Orgel 15.12.2017

Festliches Weihnachtskonzert bei Kerzenschein

Am 15. Dezember, 19 Uhr

Feliz Navidad: Bach - Piazzolla - Vivaldi - Corelli Der international bekannte Konzertorganist Detlef Steffenhagen wird in diesem Jahr erneut in Kandel gastieren. Eine Woche vor dem Heiligen Abend lädt er zu einem festlich-...mehr erfahren

Auf dem Bauernhof Kerth gibts beim Kesselfleischbuffet so manche deftige Köstlichkeit 16.12.2017

Kesselfleischbuffet auf dem Bauernhof Kerth

Leckeres Buffet auf dem Bauernhof

Das Buffet auf dem Bauernhof Kerth beinhaltet nicht nur schlachtfrisches Kesselfleisch sondern auch deftige Köstlichkeiten wie Bratwurst, Leberknödel, Mett, Hausmacher Wurst und Sauerkraut. Dazu gibt es ein...mehr erfahren

Weihnachtliche Nascherei - der Dominostein 17.12.2017

Rezept der Saison: Dominosteine nach Oma Kätes Rezept

Rezept vom Food-Blog inkatieskitchen.com

Dominosteine nach Oma Kätes Rezept Zutaten und Zubereitung: 4 Eier 160 g Zucker 250 g Honig 60 g gemahlene Haselnüsse je 60 g Zitronat und Orangeat, fein gehackt 80 g Blockschokolade 1 Teelöffel Zimt 2 Messerspitzen...mehr erfahren

Die Lingenfelder Präsentkiste mit regionalen Produkten wie Honig, Hausmacher Leberwurst, Erdbeersirup und vielem mehr 20.12.2017

Lingenfelder Präsentkiste

Als Mitbringsel und Geschenk

Interessierte, qualitätsbewusste Genießer aus Nah und Fern können in die ganz spezielle Genusswelt der lokalen Produkte „zur Probe“ eintauchen - mit der Lingenfelder Präsentkiste des Südpfalz Tourismus Verbandsgemeinde Lingenfeld...mehr erfahren

Das Terra-Sigillata-Museum beherbergt neben der Dauerausstellung immer wieder interessante Sonderausstellungen. Foto: Terra-Sigillata-Museum, Philipp Schmitt 20.12.2017

Sonderausstellung im Terra-Sigillata-Museum

bis 28. Januar 2018

Integration als ErfolgsgeschichteDeutsche aus Russland. Geschichte und Gegenwart Vom 12. November 2017 bis 28. Januar 2018 ist im Terra-Sigillata-Museum Rheinzabern eine Ausstellung zu sehen, die sich mit der Geschichte und...mehr erfahren

Südpfalz Küche - Der Apfel: Buch zum Wettbewerb "So schmeckt die Südpfalz" 2016 beim Südpfalz-Tourismus Landkreis Germersheim e.V. erhältlich 21.12.2017

Buchtipp: Südpfalzküche - Der Apfel

Bei uns erhältlich!

Heimat, Leben, Kochen und Genießen. Eine Entdeckungsreise. Weitere Informationen zur Buchreihe "Südpfalz Küche" erhalten Sie hier. Der Apfel aus der Südpfalz Küche. Nach der Tomate, nun der Apfel. Ein Buch, das den...mehr erfahren

200 Jahre Landkreis Germersheim - 2018 feiert die Südpfalz das Jubiläum 02.01.2018

Jubiläumsjahr des Landkreises Germersheim

Feiern Sie mit!

200 Jahre Landkreis Germersheim - 1818 – 2018 Der Landkreis Germersheim feiert seinen 200. Geburtstag. „Feiern Sie mit!“, ruft Landrat Dr. Fritz Brechtel alle Einwohnerinnen und Einwohner, alle Gäste und Besucher der Region...mehr erfahren

Die Pfalzcard wird im Frühjahr 2018 für die Pfalz eingeführt 09.01.2018

Die Pfalz.Card kommt zur Sommersaison 2018

Ab 1. April 2018

Die "All-Inclusive"-Gästekarte für die Pfalz - Die Pfalz.Card Die Pfalz.Card wird zum 1. April 2018 starten. Damit können Urlaubsgäste, die in einem der teilnehmenden Beherbergungsbetriebe übernachten, kostenlos eine...mehr erfahren

Newsletter